Akupunktur Lasertherapie Unterwasserlaufband Matrixtherapie Ultraschalltherapie

Lasertheraphie

Lasertherapie

Diese Lasertherapie, auch unter dem Namen low level Lasertherapie bekannt, dient dazu, die Stoffwechselvorgänge in den Zellen durch energiereiches Licht zu aktivieren.

Durch einen speziellen Kammaufsatz wird dabei die Absorption durch dichtes Fell minimiert. Die Lasertherapie wird bei akuten und chronischen Schmerzen, bei Störung der Wundheilung, bei neuropathischen und dermatologischen Erkrankungen eingesetzt.

Sie besitzt eine hohe Wirksamkeit und ist gleichzeitig eine schmerzfreie Behandlungsform.

 

Lasertherapie

Ein zusätzlicher Punktlaser erweitert das Anwendungsspektrum. Mit ihm können Trigger-, Schmerz- und Akupunkturpunkte angesprochen werden. Mehr dazu unter Akupunktur.



typische Einsatzgiebte sind

- Durchblutungsförderung und Verbesserung der Mikrozirkulation
- Stoffwechselanregung
- Immunstimulation
- Wundheilungsförderung
- Nervengenerierung
- Schmerzlinderung
- Hemmung von Entzündungen
- Verminderung von Gewebeschwellungen